Freitag, 28. August 2009

Limited Editions Catrice und Essence



Heute hab ich ein bisschen Drogerie-LE’s geshoppt. Ich hatte ganz vergessen das von Catrice die Purple Passion rauskommt und bin zufällig im Ihr Platz drüber gestolpert.

Die Le ist insgesamt sehr stimmig und schön. Alles gut pigmentiert und sanft im Auftrag.

Mitgenommen habe ich das Transparentpuder. Es ist sehr fein und leicht und fühlt sich wunderbar zart an.

Ebenfalls habe ich die beiden Eye Pencils in Deep Purple und Metallic Grey gekauft und habe überrascht festgestellt das Deep Purple quasi ein 1:1 Dupe von dem MAC Pearlglider Rave ist, den es von Zeit zu Zeit limitiert gibt. Der Schimmer, die Geschmeidigkeit beim Auftragen und die Haltbarkeit sind schier identisch. Deep Purple beinhaltet lediglich einen Hauch mehr Schwarz. Wer also in diesem Jahr leer bei MAC ausgegangen ist und/oder einfach ein günstiges Back Up möchte ist damit super beraten. Ich hab euch noch einen Swatch angehängt.

Aus dem regulären Sortiment durften dann noch die beiden neuen Lidschatten Dark Lilac (Velvet Matt) und Dark Lavender mit. Super schöne kräftige Farben bei denen man sich auf den Herbst freuen kann.

Aus der Essence Creamylicious durften der Lidschatten Iced Chai Latte und der Gloss Rapsberry Smoothie mit. Der Gloss ist recht sheer aber wer es intensiver mag kann noch einen roten Lippenstift drunter tragen. Das Tragegefühl ist sehr angenehm. Er hält gut, klebt aber nicht unangenehm. Der Duft ist dezent.

Der Lidschatten hat eine schöne sanfte Textur, die sich hoffentlich im Auftrag bewährt. Es ist eine wunderbar neutrale Farbe die Nude-Looks schön komplettiert.

Außerdem gab es noch ein reduziertes Wimpernbürstchen - ich brauchte eh noch eins und unter 70 Cent gibt's wohl nix ;-)



Kommentare:

  1. Der MAC Rave und der Catrice Deep Purple sehen sich geswatched ja wirklich super ähnlich. Dann werd ich mich bei Catrice wohl mal genauer umsehen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Das lohnt sich auf jeden Fall. Ich war auch total baff als ich das bemerkt habe - ist ja doch ein ganz schöner Preisunterschied.

    AntwortenLöschen