Donnerstag, 8. April 2010

Haul 06.04.2010


Es durften mal wieder ein paar Maccies bei mir einziehen.

° # 222
° Painterly Paint Pot
° Untitled Paint
° Puderquaste

Der 222er ist bereits getestet und für sehr gut befunden worden:-). Zuvor hatte ich Farben mit dem 224er geblendet und das gestaltete sich teilweise als schwierig da der Pinselkopf größer ist und man somit weniger kontrolliert arbeiten kann. Der 222er ist eine echte Arbeitserleichterung und für mich der ideale Pinsel zum Verblenden. Das Ergebnis ist ein softer Übergang, eine weicherere aber dennoch definierte Kontur.

Der Paint Pot Painterly stand schon eine längere Zeit auf meiner Wunschliste. Auch er wurde bereits getestet und ist ein Must Have. Ich trage die NudeFarbe über meine Eye Shadow Base auf um einen stärkeren Halt des Lidschattens und eine neutrale Basisfarbe zu erhalten. Das Ergebnis ist sehr gut. Der Lidschatten hält in dieser Kombination den ganzen Tag und man fühlt sich trotz dieser zwei cremigen Produkte + Lidschatten auf dem Auge nicht zugekleistert. Da die Paint Pots sehr sparsam im Verbrauch sind hat man lange etwas davon und der Preis von 19,50€ lässt sich leichter verschmerzen.

Kommentare:

  1. Untitled würde mich auch interessieren...Hast du die Farbe schon ausprobiert und kannst dazu etwas sagen?
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hab's mittlerweile ein paar mal ausprobiert und bin sehr zufrieden. Ich nutze es halt immer als Base unter Nude- oder taupe/fliederfarbenen Lidschatten und alles hält bombig. Auftrag ist auch total simpel, man muss nur etwas aufpassen nicht zu viel zu nehmen. Es reicht eine ganz kleine Menge. Die cremige Textur wird nach kurzer Zeit pudrig auf dem Lid und man hat kein zugepapptes Gefühl. Alles super :-)

    AntwortenLöschen